Zur Website der OTH Regensburg

Was ist das Labor Sozialforschung?

Das Labor Empirische Sozialforschung von Prof. Dr. Sonja Haug bildet gemeinsam mit dem Labor Technikfolgenabschätzung und Angewandte Ethik (LaTE) von Prof. Dr. Karsten Weber das Institut für Sozialforschung und Technikfolgenabschätzung (IST) und ist Teil des Regensburg Center of Health Sciences and Technology (RCHST).

Das Labor Empirische Sozialforschung führt sozialwissenschaftliche Umfrageforschung, Studien, Evaluationen und Monitoring in verschiedenen Arbeitsfeldern (u.a. Migrationsforschung, Demografie, Familienforschung) und mit verschiedenen Zielgruppen (z.B. Bevölkerungsbefragungen, Befragung von Migrant:innen, Studierenden, Mitarbeiter:innen, Klient:innen, Kund:innen, Haushalte) durch.

Im Rahmen des Instituts für Sozialforschung und Technikfolgenabschätzung (IST) werden soziale Aspekte von Technik mit quantitativen und qualitativen Methoden der empirischen Sozialforschung untersucht. Betrachtet wird hierbei der soziale Wandel in unterschiedlichen Gesellschaftsbereichen, darunter insbesondere Digitalisierung im Gesundheitsbereich und Digitalisierung im Energiebereich/energetische Gebäudesanierung. Der Fokus liegt dabei auf ELSA- oder ELSI-Begleitforschung (ethische, soziale und rechtliche Aspekte bzw. Implikationen) und volkswirtschaftlichen Aspekten.

Personen und Standort

Laborleitung
Personen

M.A., B.A. Anna Scharf

Projektmitarbeiterin und Forschungsassitstentin OTH Cluster ETN

Lehrauftrag: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (BA SO und BAMU)

Projektmitarbeiterin und Forschungsassitstentin OTH Cluster ETN Lehrauftrag: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (BA SO und BAMU)

Laborteam
Personen

M.A., B.A. Anna Scharf

Projektmitarbeiterin und Forschungsassitstentin OTH Cluster ETN

Lehrauftrag: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (BA SO und BAMU)

Projektmitarbeiterin und Forschungsassitstentin OTH Cluster ETN Lehrauftrag: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (BA SO und BAMU)

Standort

Die Projektbüros des Instituts für Sozialforschung und Technikfolgenabschätzung (IST) befinden sich im Gebäude der Bundesagentur für Arbeit (Galgenbergstraße 24, 1. Stock, Raum 1062, 1064, 1066).

Zur Website des IST